Sind Sie zum ersten Mal bei uns?


Auktion beendet

Der Nachverkauf beginnt [ Katalog ]

Unversteigerte Objekte können im Nachverkauf erworben (Rufpries).

Objekte im Nachverkauf
Silberner vergoldeter Hofdegen
Detail
Zweischneidige, flach gegratete Stichklinge mit ornamentalem Ätzdekor am Ansatz und beidseitig mit bekröntem Doppeladler. Rocaillenförmig und geometrisch fein durchbrochenes (in Resten) vergoldetes Silbergefäß. Originale Hilze und Türkenbünde aus gekordeltem Silberdraht. Österreich um 1750, Länge 9...
Objekte im Nachverkauf
Wiener miniatur Email-Uhr
Detail
Silbernes vergoldetes rechteckiges massives Gehäuse mit polychrom emaillierter ganze Fläche mit japanischen Szenen in Emailmalerei. Goldfarbenes Zifferblatt mit arabischen Zahlen, gebläute Stundenzeiger. Mechanisches Werk mit Zylindergang, Kronenaufzug. Wein um 1900, Maße 3,5 x 6 x 1,7 cm. Zusta...
Objekte im Nachverkauf
Eiserne Geldkasette
Detail
Eisen geschmiedet. Eiserne Geldkasette mit genieteten, verstärkenden Trägern, Schloss im Deckel mit vierseitigem Verriegelungsmechanismus, Tricköffnung der Schlossabdeckung, falsches Schlüsselloch an der Vorderwand, bewegliche Griffe an den Seiten. Wohl Deutschland um 1800, Maße 59 x 44 x 46 cm. Abs...
Objekte im Nachverkauf
Colt M 1855 Halbschaft Revolver-Karabiner
Detail
Nr. 3796, .56 Kal. Achtkantiger, dann rund gezogener Barrel, Länge 48 cm. Rahmen, oben auf der Brücke bezeichnet "COL. COLT HARTFORD, CONN. U.S.A." und linke Seite "COLT´S PATENT" und schwer leserlich "NOV. 24th, 1857". Geflutete 5-schüssige Trommel, SA, Ladehebel. Vereinigte Staate um 1860, Gesamtl...
Objekte im Nachverkauf
Militärisches Rapier
Detail
Zweischneidige, im Querschnitt linsenförmige Stichklinge mit kräftiger Fehlschärfe, einseitig geschlagene Schmiedemarke. Ätzungsreste. In der kurzen Kehlung Reste der Beschriftung. Eisernes Bügelgefäß mit gerader Parierstange und terzseitig zwei Parierbügeln. Walzenförmiger abgeflachter Knauf, ergän...
Objekte im Nachverkauf
Husarensäbel M 1777 (Sabre de Hussard AN IV)
Detail
Breite, leicht geschwungene Rückenklinge mit beidseitiger Hohlbahn und zweischneidiger Spitze. Vergoldetes Messinggefäß (berieben), Bügel gestempelt, der Holzgriff mit Spagat umwickelt, Resten der Belederung. Holzscheide mit drei vergoldeten Messingbeschlägen und zwei Trageringen. Belederung fachmän...
Objekte im Nachverkauf
Sächsischer Wappenkrug
Detail
Weiß glasierte Faynence, schauseitig das Kursächsische Wappen die mit blauen Scharffeuerfarben bemalt ist und mit dem Kurhut bekrönt, Gewölbter Deckel trägt ein Porträt von (Jan Hus) Johannes Huss und ist datiert 1721. Sachsen, 1. Hälfte 18. Jh., Höhe 25 cm. Leicht krakeliert. Zustand 2
Objekte im Nachverkauf
Zigarrenkiste mit Pistolenfach und Starr Derringer
Detail
Papiermaché, Öl-Lackmalerei. Würfelförmige Schatulle schwarz lackiert. Auf dem Scharnierdeckel und allen Seiten in goldgerahmten Rundmedaillons mit Szenen von Liebespaaren. Stobwasser-Manufaktur, Braunschweig, 1. Hälfte 19. Jh., Maße 12 x 14 x 11,5 cm. Innen 4-läufiger Derringer Starr, 3rd model, Ka...
Objekte im Nachverkauf
Anton Joseph de Neuberg, Andreas Möller
Detail
Öl auf Leinwand, rückseitig signiert und datiert "A. Möller fecit London 1735". Möller Andreas (*1684 Kopenhagen - † 1762 Berlin). London 1735, Maße 35 x 43,5 cm, gerahmt. Zustand 2
Objekte im Nachverkauf
Säbel für Infanterie-Offiziere (sabre d´officier d´infanterie )
Detail
Gekehlte Rückenklinge mit zweischneidiger Spitze, auf Rücken gestempelt "XX", das vordere Viertel beidseitig geätzt, gebläut und vergoldet, gemarkt "S.H.F." (Samuel Hoppe Frères, Solingen). Messinggefäß (nach deutschem Vorbild) mit reliefiertem Löwenkopf-Griffkappe, Griffbügel senkrecht auf der Pari...
Objekte im Nachverkauf
Geflammter Bidenhänder
Detail
Beidseitig flach gegratete Klinge mit beidseitiger Flammung und zentraler Schlagspitze. Die kräftige Fehlschärfe mit nach unten gekrümmten Parierhaken. Weit ausladende, rechteckige gebogene doppelte Parierstange mit beidseitig zweifachen Parierringen (ein großer Parierring abgebrochen). Mit gedrechs...
Objekte im Nachverkauf
Seltener gestickter Gobelin
Detail
Sehr seltene und feine Stickerei (Gobelin gestickte Bilder- Chinoiserie), chinesische Gärtner im Obstgarten dargestelt. Die Erde von Nicolas Lancret (Thyssen-Bornemisza Museum, Madrid, Spanien) wohl figuriert als Vorbild. Hersteller unbekannt. England oder Frankreich, Erste Hälfte 18. Jh., Maße 220 ...

Aktionsresultate & Nachverkauf

Česká verze | English version| Deutsche Version
Version: 2.0.4-prod